vorbereiten - schwelgen - geniessen - singen - tanzen - aufräumen!

Herzlichen Dank Allen, die zu diesem schönen und gelungenen Nachmittag beigetragen haben! Man verliess den Nachmittag rundum (Seele und Bauch) wohl genährt!

 

(Bild klicken führt zu den restlichen Bilder)

{igallery id=4094|cid=39|pid=1|type=random|children=0|addlinks=1|tags=|limit=1}

Dieses Jahr haben wir Grittibänze, Rosinenhöckli, Schwabenbrötli und Lebkuchen gebacken. 4 verschiedene Sorten in knapp 2 Stunden formen und backen, da war Logistik gefragt :) ! Die Frauen haben auch noch ihre Spezialitäten mitgebracht - es war paradisisch.

Nächstes Jahr werden wir lernen, ihre Spezialitäten herzustellen.

(auf Bild klicken um alle Bilder zu sehen)

{igallery id=8449|cid=37|pid=1|type=category|children=0|addlinks=1|tags=|limit=1}

Wie schon letztes Jahr haben die Frauen in kürzester Zeit aus dem Berg von Material schöne Gestecke kreiert. Als Unterlage dienten die weissen Sterne der Sternenaktion auf der Ilfis.

 (auf Bild klicken um alle Bilder zu sehen)

{igallery id=9568|cid=38|pid=1|type=category|children=0|addlinks=1|tags=|limit=1}

...es sind die Sterne , welche uns den Weg weisen. Nun ist es, als habe der Himmel die Sterne ausgeschüttet und sie als Zeichen der Hoffnung und der Solidarität auf unsere Ilfis gestreut.

Zusammen mit der Künstlerin Regine Ramseier haben wir heute 160 Sterne für das Sternenleuchten vom nächsten Samstag vorbereitet. Es sind alle herzlich willkommen, entweder am Samstag, 29. oder Sonntag 30. Oktober, das Lichtermeer in der Ilfis vom Steg aus (Zürchermatte) zu bewundern. Es wird sicher ein einmaliges Ereignis sein. Siehe auch Zeitungsartikel in der Wochenzeitung vom 20. Oktober 2016.​​

(Auf das grosse Bild klicken um die restlichen Bilder zu sehen)

{igallery id=5502|cid=33|pid=1|type=category|children=1|addlinks=1|tags=|limit=8}

 

Schaut euch diesen Artikel an, auch Langnau Interkulturell ist involviert. http://www.wochen-zeitung.ch/Details/sternstunden-auf-und-an-der-ilfis

Möchten Sie den ganzen Bericht über das Café International lesen, dann klicken Sie auf folgenden Link: www.bernerzeitung.ch/region/emmental/alle-welt-trifft-sich-zum-kaffee/story/31591265

Wer hat keinen Computer,
aber dafür ein Smartphone/Handy,
möchte aber trotzdem Mails senden und empfangen können?

Am Montag, 24. Oktober 2016 um 14.30 Uhr wird euch David Jakob helfen, diese Funktion auf eurem Smartphone einzurichten.
Bitte nehmt eure Angaben zu E-Mail-Adresse, Passwort evtl. Benutzername und Anbieter (gmail / bluewin / gmx etc) mit.

kleidertausch1

Kleidertausch Party

Für Frauen, Männer und Kinder.

Bring gute Kleider aller Art, Schmuck, Schuhe, Taschen, Gurte etc. mit,
verschenke sie und nimm nach Hause was dir gefällt.
Wer will darf gerne etwas fürs Buffet mitbringen.

Am Sonntag, 6. November, 10.00-17.00 Uhr im Kirchgemeindehaus Langnau i.E.

pdfFlyer hier herunterladen.

Die Besucher kamen am heutigen Altersmärit recht zahlreich und sie haben sich bei all den verschiedenen Ständen für deren Angebote interessiert und informiert.

Wir von Langnau Interkulturell konnten sicher einigen Interessierten aufzeigen was wir machen und welche Projekte, wie z.B. gemeinsam kochen, wir gerne in der näheren Zukunft intensiver verfolgen und umsetzen möchten.

 

 

 2016 09 21 10.05.28 3502016 09 21 08.56.18 350

Am Altersmärit präsentieren wir Ihnen gerne am Stand, zusammen mit Viva, unsere Vereinstätigkeit so wie auch die in Planung begriffenen Projekte wie z.B. "Tandem"-Beziehungen aufbauen. Für Langnau Interkulturell bedeutet Tandem das gegenseitige Teilen und Austauschen von Wissen, Fertigkeiten, Erfahrungen, kulturelle Eigenheiten, dies in gemeinsamen Lebensbereichen wie Familie, Beruf, Freizeit, Kochen, Sport und Spiel! Wir hoffen auf viele Interessierte an unserem Stand und freuen uns auf vielseitige und bereichernde Begegnungen.