Was wird unter Integration verstanden: „Integration bedeutet Zugang zu Informationen, Kenntnisse der Sitten und Gewohnheiten (Kultur) des Umfeldes, sich zurechtfinden im Alltag und Anerkennung der Persönlichkeit. Integration hat die positive Einbindung aller Gesellschaftsmitglieder zum Ziel. Die Migranten bringen ihre eigene Kultur und Lebensweise mit in ihr Einwanderungsland und bereichern die dortigen Sitten und Bräuche. Die Begegnungen führen zu einer gegenseitigen Bereicherung.“


Der Verein "Langnau Interkulturell" befolgt mit dem Café International, dem Interkulturellen Frauentreff, dem Deutschkonversationskurs und der Begegnungsgruppe den Zweck, den Kontakt zwischen engagierten Menschen aus Langnau und Menschen ausländischer Herkunft zu fördern und sich gegenseitig zu unterstützen (z.B. Projekt Tandem).